Die ursprünglich für März d.J. vorgesehene Generalversammlung des TSV Kirchberg fand im
Gasthaus Sedlmeier in Kirchberg statt.

Die Versammlung fand am Samstag, den 09.10 im Gasthaus Sedlmeier in Kirchberg statt.1. Vorstand Ulrich Meindl begrüßte die Teilnehmer und Funktionäre, besonders den ersten Bürgermeister der Gemeinde Kröning, Konrad Hartshauser mit Gattin. Die Tagesordnung wurde vorgestellt und nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder gab Ulrich Meindl einen Rückblick über das Vereinsgeschehen 2020/2021.

Eine reibungslos verlaufende Jahreshauptversammlung und einstimmige Vorstandswahlen sind in aller Regel ein deutlicher Beleg dafür, dass die Struktur in einem Verein bestens ist. Und in der Tat, der TSV Kirchberg ist auch im vierzigsten Jahr seines Bestehens diesbezüglich gut aufgestellt. Der Feier des 40-jährigen Gründungsfestes im Juli dieses Jahres kann man daher voller Zuversicht entgegensehen.