Image

Niederviehbach/Kirchberg. Klatschend wurde sie am Samstagabend am Gemeindezentrum Niederviehbach erwartet, die Delegation des TSV Kirchberg, welche zum Patenbitten für ihr bevorstehendes 40-jähriges Gründungsfest des Sportvereins vom 12. bis zum 15. Juli, anreiste. Der Festausschuss unter Leitung von Manuel Eberl, die Vorstandschaft und Vertreter der Sparten machten dann keinen Hehl um den Grund ihres Kommens und brachten in Liedform ihre Bitte für die Patenschaft des TSV Niederviehbach dar. Zudem hatten sie drei Fässer ihres Festbiers, dem Hohenthanner Bier, mit im Gepäck.